Die Hauptstadt von Sardinien – Freude von der Reise mit dem in Cagliari verliehenen Auto
Main  /  Top Reiseziele  /  Die Hauptstadt von Sardinien – Freude von der Reise mit dem in Cagliari verliehenen Auto
Die Hauptstadt von Sardinien – Freude von der Reise mit dem in Cagliari verliehenen Auto

Die Hauptstadt von Sardinien – Freude von der Reise mit dem in Cagliari verliehenen Auto

Die Hauptstadt von Sardinien ist Cagliari, die auf sieben Hügeln liegt und in deren Aussehen man den Einfluss der spanischen Kultur sehen kann. Sogar die Siesta, die man täglich auf Sardinien hält, kommt aus Spanien vor. Dasselbe kann man auch über die Architektur von Cagliari sagen.

Das Wetter und das Klima können sogar den nörglerischsten Touristen freuen – die Temperatur steigt 30 ˚C nie über, und die maritime Luft ist immer frisch. Die Mittelmeerküche hat keine Überraschungen, und es gibt eine große Vielfalt der gesunden Meeresprodukte auf Cagliari.

Deshalb wenn Sie nach der Hauptstadt von Sardinien kommen, mieten Sie das Auto im Cagliari Flughafen und reisen Sie nach den Meerküsten mit den unbedingten Besuchen der lokalen Restaurants. Die Besichtigung solcher Sehenswürdigkeiten wie Torre Elefantino, der San-Pancracio Turm und Poetto Strand, der in Umgebung von Cagliari liegt, werden Ihre Reise reizend machen. Die Information über die Autostraßen der Insel und der Hauptstadt helfen Ihnen problemlos reisen.

Vorteile der Nutzung bookingcar.eu

  • Unglaublich niedrige Preise

    Große Rabatte und Sonderkonditionen

  • Fahrzeugbeliebiger Kategorie

    Wirarbeitenmitmehrals 400 Verleihgesellschaften in der ganzen Welt mit

  • Sicherheit

    Versichertes Depositumdes Kundenindengrößten Banken der Welt

  • 7350 Verleihorten

    Wir schlagen vor, das Auto in 127 Ländern und über 7350 Verleihorten zu buchen

  • Unterstützung 24/7

    Ununterbrochene mehrsprachige Bedienung der Kunden ohne Pause und Wochenende

  • Neuerungsansatz

    Wir verwenden nur innovative und kreative Lösungen, die auf den Bedürfnissen der Kunden beruhen.

Geschwindigkeitsbegrenzung

Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist für das ganze Italien einheitlich und Sardinien ist keine Ausnahme. Die zulässige Geschwindigkeit, abhängig davon, wo Sie sich befinden, wird folgenderweise sein:

  • • innerhalb der Ortschaft – 50 km/h;
  • • Außerhalb der Stadt oder Ortschaft – 90 km/h;
  • • Auf der Autostraße – 110 km/h;
  • • Auf der Fernverkehrsstraße – 130 km/h.

Parken des Mietwagens in Sardinien

In einigen Orten in Sardinien gibt es Verbotszeichen, die die Durchfahrt verbieten. Damit diese Regeln nicht verstoßen werden, sind die Zeichen mit Kameras ausgestattet. Wenn sie die Verstoßung registrieren, dann kann die Polizei dem Schuldigen im Laufe der 360 Tagen die Strafe wissen lassen.

  • Außerdem kann man in Sardinien wie in dem ganzen Italien freie Parkplätze finden. Sie sind mit weißer Markierung bezeichnet und fordern das Vorhandensein der Parkscheine unter der Fensterscheibe. Solche Scheine kann man in Tabakkiosken des Landes kaufen.
  • Mit blau werden die Parkplätze mit Parkautomaten bezeichnet.
  • желтый цвет должен вас остановить от парковки машины на этом месте. Дело в том, что подобными линиями размечают стоянки для служебного автотранспорта, и вернувшись к месту, где была ваша машина, вы можете ее просто не найти. А выкупить авто с штрафстоянки весьма недешево;
  • подземные паркинги также очень неплохой выход — они оборудованы шлагбаумом, который обслуживается либо оператором, либо автоматом.

Regeln der Straße

    SDA Cagliari in der Regel die gleichen Regeln der italienischen Festland. Diese, zum Beispiel:
  • Begrenzung Konsum von alkoholischen Getränken. Blutalkoholgehalt darf nicht mehr als 0,8 ‰, und noch besser, sicher zu Kosten - 0,5 ‰;
  • Kinder bis 36 kg werden in einem speziellen Stuhl durchgeführt, und wenn ihr Wachstum über 150 cm, die Anschnallpflicht;
  • sollte Abblendlicht eingeschaltet, wenn die Sichtbarkeit von schlechten Wetterbedingungen beschränkt zu halten;
  • Geschwindigkeitsbegrenzung in besiedelten Gebieten - 50 km / h, schwere Strafen für übersteigenden Betrag;
  • sprechen über das Telefon, das in der Hand gehalten wird, und bestraft werden;
  • Fahrzeuginsassen müssen Sicherheitsgurte tragen, ist es nicht, in welcher Sitz sie sind wichtig - im Vordergrund oder im Hintergrund.

Mautstraßen

Eine gute Nachricht – alle Autostraßen in Sardinien sind frei. Im Großen und Ganzen ist die Autostraßendeckung ganz gut, aber es gibt Kurvenfahrbahnen, deshalb soll man die Geschwindigkeit beachten. Die verschiedenen Teile der Insel sind mit 5 Grundverkehrsstraßen gebunden, obwohl einer der Straßen wegen Renovierung geschlossen ist. Die Eisenbahnbeförderung funktioniert auf Sardinien auch, aber man meint, dass selbst die Eisenbahnen sind ein bisschen veraltet. Da es keine finanziellen Hindernisse gibt, kann man mit dem Auto frei durch Sardinien reisen.

Durchschnittliche Kosten für Autovermietung in Cagliari