Mietwagen in Rom: kümmern Sie sich um die kleinen Dinge
Main  /  Top Reiseziele  /  Mietwagen in Rom: kümmern Sie sich um die kleinen Dinge
Mietwagen in Rom: kümmern Sie sich um die kleinen Dinge

Mietwagen in Rom: kümmern Sie sich um die kleinen Dinge

Touristenreise nach Rom ist ein Abenteuer, das mit dem Eintauchen in die alte Geschichte der europäischen Zivilisation verbunden ist. Die Hauptstadt von Italien – die erstaunliche Stadt Europas, die allen Grund hat, zu einem beliebten Urlaubsziel werden sein.

Die Schönheit von Pfirsich -und Mandelbäumen, Besonderheiten des lokalen Einkaufsbummelns können niemanden gleichgültig machen. Natürlich kann diese Liste nicht komplett ohne den Besuch der Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und architektonischen Meisterwerken sein. Pulsierendes Leben der italienischen Hauptstadt kann die Fans von Festivals und Unterhaltung nicht gleichgültig lassen.

Wenn Sie einen Mietwagen am Flughafen von Rom nehmen, können Sie beginnen, die Stadt mit Komfort zu besichtigen. Kapitol, Forum, Pantheon, Kolosseum, Spanische Treppe, Petersplatz, die Sixtinische Kapelle – historisch bedeutende Plätze in der Weltkultur, die wert sind um zu besuchen.

Wenn Sie ein Auto auf der Webseite bookingcar.ru buchen, können Sie die Grenzen erweitern, um das Land kennenzulernen. Sie können mit einem Mietwagen Pisa, Venedig, Palermo, Neapel, Verona oder eine andere Stadt besuchen.

Die Reise auf den Straßen von Italien ist recht komfortabel, weil alle Straßen eine gute Decke haben. Die Gesamtlänge von Autobahnen beträgt 6.700 km, Straßennetz – 815.254 km.

Vorteile der Nutzung bookingcar.eu

  • Unglaublich niedrige Preise

    Große Rabatte und Sonderkonditionen

  • Fahrzeugbeliebiger Kategorie

    Wirarbeitenmitmehrals 400 Verleihgesellschaften in der ganzen Welt mit

  • Sicherheit

    Versichertes Depositumdes Kundenindengrößten Banken der Welt

  • 7350 Verleihorten

    Wir schlagen vor, das Auto in 127 Ländern und über 7350 Verleihorten zu buchen

  • Unterstützung 24/7

    Ununterbrochene mehrsprachige Bedienung der Kunden ohne Pause und Wochenende

  • Neuerungsansatz

    Wir verwenden nur innovative und kreative Lösungen, die auf den Bedürfnissen der Kunden beruhen.

Geldstrafe für die Verletzung der Verkehrsregeln in Rom

In Rom gibt es eine Praxis der Erhebung von Geldstrafen für die Verletzung der Verkehrsregeln durch die Polizei am Ort und Stelle. Bei dieser Form der Zahlung wird der Mindestbetrag der Geldstrafe bezahlt. Bei der Zahlung muss die Polizei eine Quittung ausstellen.

Für schwere Verletzungen der Verkehrsregeln, die in der Nacht gemacht werden, erhöht sich Sie die Höhe der Geldstrafe dreimal.

Begrenzung der Geschwindigkeit

In Rom darf man mit einer Geschwindigkeit von 130 km/h fahren. Bei der Bestimmung der Geschwindigkeit ist zugunsten des Täters 5% Fehler.

Angesichts der 5% Fehler kann die Geschwindigkeit bei der Überschreitung der Geschwindigkeitsgrenze auf 10 km/h von 137 km / h bis 147 km / h betragen

Das gleiche Prinzip ermöglicht leicht die restlichen Bereiche zu berechnen

von 10 km / h bis 40 km / h - von 148 km / h bis 178 km / h

von 40 km / h bis 60 km / h - von 179 km / h bis 199 km / h

von mehr als 60 km / h - von 200 km / h

Parken ( Parcheggio ) in Rom ist nicht besonders von anderen Parkplätzen in Italien unterschiedlich. Wenn Sie Ihr Auto in der Innenstadt verlassen, ist es notwendig, die auf dem Parkplatz bestehenden Einschränkungen zu wissen. Solche Beschränkungen sind abhängig von der Tageszeit, vom Wochentag abhängig.

Wenn Sie das Auto auf den Parkplatz stellen, sollten Sie auch die Farbe der Linie der Parkzone beachten. In dem Moment gilt folgendes System der Teilung der Parkzonen:

  • Blau - "bezahlen und fixieren", erfordert die Zahlung in dem Automaten und Fixierung der Quittung unter der Windschutzscheibe oder die Einstellung der Zeit auf einer Parkscheibe;
    • Weiß - kostenlose Parkzone;
  • Weiß - kostenlose Parkzone;
  • Gelb - Sonderparkplätze für Menschen mit Behinderungen, sowie für Lieferdienste.

Zulässiger Blutalkoholspiegel

Die Regeln erlauben einen niedrigen Blutalkoholgehalt. Dies ist 0,5% für Fahrer über 21 Jahre Fahrerfahrung von mehr als 3 Jahren.

Die folgenden Bereiche von Alkohol im Blut sind:

 

    • von 0,5% bis 0,8% ;
    • von 0,8% bis 1,5% ;
    • mehr als 1,5%

Abhängig von diesen Regeln wird die Höhe der Geldbuße, die Frist der Entziehung des Führerscheins oder Freiheitsstrafe bestimmt.

Verkehrsregeln

Die Verkehrsregeln in Pisa regeln die Beziehungen zwischen allen Teilnehmern der Transportbewegung auf verschiedenen Abschnitten der Straße.

Wenn Sie ein Auto in Pisa gemietet haben, sollten Sie mit den Grundregeln vertraut sein, und zwar:

  • Standard- Geschwindigkeitsbegrenzungen;
  • Normen des Blutalkoholgehaltes;
  • Möglichkeiten der Verwendung von Abblendlicht;
  • Transport von Kindern;
  • Verwendung von Sicherheitsgurten ;
  • Einschränkungen der Telefongespräche während der Fahrt.

Kraftstoffkosten

Für mehr Bewegungsfreiheit auf den Autobahnen von Italien gibt es ein breites Netz von Tankstellen. Wenn Sie unterwegs sind, ist es zu beachten, dass in den kleinen Städten Italiens Tankstellen am Nachmittag für ein paar Stunden geschlossen sind. Über die Besonderheiten des Betriebs Moment zeige die Schilder Aperto (offen) und Chiuso (geschlossen). Auf Autobahnen sind die Tankstellen rund um die Uhr offen.

Benzinpreise auf solchen Tankstellen sind 10-20 Cent höher als an den Tankstellen neben den Einkaufszentren.

Mautstraßen

Das Straßennetz in Italien ist kostenpflichtig. Wenn Sie beabsichtigen, mit dem gemieteten Auto in Rom zu reisen, lohnt es sich, an die rechtzeitige Zahlung der Reise auf dem Straßennetz zu denken, sowie Bezahlung der Fahrt durch einige Tunnels.

Preise auf den Mautstraßen sind fixiert. Kostenunterschied ist im Bereich von 2 EUR (Neapel - Salerno), bis 52.20 (Mailand - Neapel).

Um den Betrag für den Verkehr auf der Autobahn in einem Mietwagen zu berechnen, muss man den Tarifplan auf die Anzahl von Kilometern multiplizieren. Zu den Berechnungen müssen auch 20 % MwSt hinzugefügt werden. Der Betrag sollte auf das nächste Zehntel (0,10 Euro) abgerundet werden.

Es ist jedoch nicht alle Faktoren, die die endgültigen Reisekosten bestimmen. Beim Fahren durch italienische Autobahnen und Straßen sollten berücksichtigt werden:

  • Fahrzeugklasse, die in Rom gemietet wurde - die Klasse des Fahrzeugs wird durch die Höhe der Vorderachse des Autos, sowie der Anzahl der Achsen bestimmt;
  • Tarife der Verwaltungsgesellschaften - alle Autobahnabschnitte sind zwischen verschiedenen Unternehmen unterteilt, die den Wert von "ihrem" Bereich separat bestimmen;
  • Typ der Netzstraßen - Bergstraßen oder die Straßen auf dem Flachland.

Durchschnittliche Kosten für Autovermietung in Rom