Main  /  Top Reiseziele  /  Ein Auto in Melbourne mieten
Günstige Autovermietung in Melbourne

Ein Auto in Melbourne mieten

Australien – ein wunderschönes Land, das am meisten verbunden ist Kängurus und lokalen Ureinwohner (Aborigines). Allerdings ist der Zustand birgt viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten, die jeder sehen sollte. Kulturelles Kapital ist die Stadt von Melbourne, die historische Architektur mit modernen Meisterwerken Unterhaltungszentren verbindet. Es ist ein wahres Paradies für Shopping – Einkaufszentren Verkauf von Waren, Souvenirs und Kleidung von den Herstellern. Um diese einzigartige Atmosphäre zu erleben, wird sicherlich nutzen Sie den Service der Autovermietung in Melbourne.

Die wichtigsten Orte für die Vermietung als zentralen Teil der Stadt – und Futskray Werribee und Melbourne Airport, was besonders praktisch ist. Es ist möglich, behalten für sich das Fahrzeug, eine Bestellung Online http://bookingcar.ru.

Vorteile der Nutzung bookingcar

  • Unglaublich niedrige Preise

    Große Rabatte und Sonderkonditionen

  • Fahrzeugbeliebiger Kategorie

    Wirarbeitenmitmehrals 400 Verleihgesellschaften in der ganzen Welt mit

  • Sicherheit

    Versichertes Depositumdes Kundenindengrößten Banken der Welt

  • 7350 Verleihorten

    Wir schlagen vor, das Auto in 127 Ländern und über 7350 Verleihorten zu buchen

  • Unterstützung 24/7

    Ununterbrochene mehrsprachige Bedienung der Kunden ohne Pause und Wochenende

  • Neuerungsansatz

    Wir verwenden nur innovative und kreative Lösungen, die auf den Bedürfnissen der Kunden beruhen.

Die Höchstgeschwindigkeit

Ein Auto zu mieten in Melbourne, sollten Reisende sich bewusst sein und erfüllen alle Anforderungen, die an die Fahrer, insbesondere nicht - nicht die Geschwindigkeit nicht überschreiten. Die maximal zulässige Geschwindigkeit des Fahrzeugs hängt von der Art der Straße und seine Lage:

  • Außerhalb der Stadt - 100 km / h;
  • Auf der Autobahn - 130 km / h;
  • In der Stadt - 60 km / h.

Verkehrsregeln, wenn Sie ein Auto in Melbourne mieten befolgt werden müssen

Auf dem Territorium des Melbourne sind die gleichen Verkehrsregeln wie der Rest von Australien, dem Hauptmerkmal - fahrenden Autos auf der linken Seite. Die Passagiere sind verpflichtet, Anschnallpflicht und Kinder können nur in speziellen Autositzen transportiert werden. Verwenden des Telefons während der Fahrt ist streng verboten.

Parken

Parkplätze in Melbourne sind in 2 Kategorien unterteilt:

  • Private (Multi-Level-Garage Typ);
  • Das Gemeinde (stadteigenen, entlang der Straße).

Private Park Regeln sind einfach. Sie können einen Platz für Ihr Auto reservieren, kaufen ein Monatsabonnement oder kommen hierher, zu jeder Zeit (Sie müssen für freien Speicherplatz zu suchen).

Preis:

  • Stunden - $ 4;
  • 4 Stunden - $ 9;
  • Day - 12 $.

Jedes Stadtpark haben Informationen über die Kosten und Standort der Maschine Regeln. Für Fahrzeuge beobachten Sensoren und wenn der Fahrer verstößt gegen die Regeln, schreibt ihm der Inspektor eine Geldstrafe.

Preis:

  • Stunde - 5,50 $;
  • Nach 20.30 Uhr - gebührenfrei.

Mautstraßen - nützlich für diejenigen, die ein Auto in Melbourne gemietet

In der Stadt gibt es Mautstraßen und Brücken, zum Beispiel Bolte Bridge. Um für die Reise zu bezahlen, müssen Sie eine spezielle elektronische Vorrichtung, die auf der Platte im Auto liegt und liest zu verwenden. Der Fahrer erhält für sich durch periodisches füllen es. Die Karten Mautstraßen sind in roten und violetten Farbtönen geprägt.

Bei Nicht-Zahlung der Geldbuße wird eine Geldstrafe (bis zu $ ​​1) berechnet, aber hinzugefügt, um eine gewisse Höhe der Steuern in der erhaltenen beeindruckende Menge, auch für ein paar Minuten.


Geschätzte Kosten Mietwagen in anderen Städten

Sydney ab 12 Euro pro Nacht

Brisbane ab 12 Euro pro Nacht