Main  /  Top Reiseziele  /  Automieten in Spanien: Reise “richtig”!
Automieten in Spanien: Reise

Automieten in Spanien: Reise "richtig"!

Urlaub im sonnigen Spanien ist mit einem Märchen vergleichbar, deren glänzende Momente für immer im Gedächtnis eines jeden Touristen bleiben werden. Dies bergige Land in Europa ist bereit, jedem Ihr Freundlichkeit und Gastfreundschaft zu zeigen, um mit seiner einzigartigen Architektur vertraut zu machen und ein unvergessliches Erlebnis zu schenken. Wenn man in diesem Land reist, will man, natürlich, “das Unermessliche zu erfassen” und für eine kleine Zeit, die man auf diesem magischen Land bleibt, mehr Denkplätze und Sehenswürdigkeiten zu sehen.

Wenn Sie ein Auto in Spanien durch Service bookingcar.ru gemietet haben, können Sie eine große Chance, dieses wunderbare Land so nah wie möglich erleben zu bekommen. Denn nur mit dem Auto kann man die Entfernungen ignorieren und mit viel Komfort jede Minute Ihres Aufenthaltes genießen .

Vorteile der Nutzung bookingcar

  • Unglaublich niedrige Preise

    Große Rabatte und Sonderkonditionen

  • Fahrzeugbeliebiger Kategorie

    Wirarbeitenmitmehrals 400 Verleihgesellschaften in der ganzen Welt mit

  • Sicherheit

    Versichertes Depositumdes Kundenindengrößten Banken der Welt

  • 7350 Verleihorten

    Wir schlagen vor, das Auto in 127 Ländern und über 7350 Verleihorten zu buchen

  • Unterstützung 24/7

    Ununterbrochene mehrsprachige Bedienung der Kunden ohne Pause und Wochenende

  • Neuerungsansatz

    Wir verwenden nur innovative und kreative Lösungen, die auf den Bedürfnissen der Kunden beruhen.

Auto mieten in Spanien: die High-Speed-Modus

In diesem Land gibt es die Standard-Drehzahlgrenze:

Location Abschnitt der Straße Maximale Geschwindigkeit (km / h)
Auto Anhänger Autos ohne Anhänger
Im Dorf 50 50
Außerhalb der Ortschaft 70 90
Auf der Straße 80 100
Auf der Autobahn 90 120

Automieten in Spanien: das Tempolimit

In diesem Land ist das gewöhnliche Tempolimit

Lokalisierung des Abschnitts der Autostraße Maximale Geschwindigkeit
Wagen mit Anhänger Wagen ohne Anhänger
Ansiedlung 50 50
Außer Ansiedlung 70 90
Auf der Austraße 80 100
Auf der Magistrale 90 120

Parkregeln

Die Kosten für einen Parkplatz werden die Tageszeit und Wochentag, Woche und sogar Monate beeinflussen. An einigen Stellen muss man sich für eine Sondergenehmigung sorgen, die die Möglichkeit bietet, Ihr Auto im Arbeitszeit zu parken, die in Spanien Horaslaborables genannt wird.

Die Stadtzentren werden mit einer begrenzten Anzahl von Parkplätzen ausgestattet. Und um das Fahrzeug in der blauen Zone zu halten, müssen Sie ein spezielles Parkschein, die in den Automaten kaufen kann. In den Wochentagen kann die Zahlung von 9-00 bis 14-00 und von 16-00 bis 21-00, und am Samstag in der ersten Hälfte des Tages gemacht werden.

In vielen Städten gibt es eine Tiefgarage, wo das Vorhandensein oder Fehlen der Freiplätze angezeigt wird. Solche Parkplätze werden vor der Abfahrt vom Parkplatz an den Stationen oder bar bezahlt.

Einige spanische Städte akzeptieren das Parksystem OraZona. Gutscheine für Parkplätze für 30, 60 und 90 Minuten können in vielen Einzelhandelsgeschäften, Trafiken in der Stadt erworben werden.

Wenn Sie nach Spanien mit dem Auto reisen, merken Sie sich, wenn Sie das Auto in einem Ort, wo es ein Zeichen für ein Abschleppwagen ist, können Sie in eine unangenehme Situation geraten, weil Ihr Auto abgeschleppt wird. Zurück nehmen Sie es, wenn Sie eine Geldstrafe von bis zu 100 € zahlen.

Parken im Platz für Behinderte bedeuten eine höhere Strafe - bis zu 200 €.

Zulässiger Alkoholgehalt

Wenn Sie ein Auto am Flughafen bei der Ankunft in Spanien zu mieten planen, lehnen Sie von der Verwendung von alkoholischen Getränken vor und während des Fluges ab. Da Geldstrafen für die Überschreitung der Grenze, die für erfahrene Fahrer 0,5 Promille und für diejenigen, deren Erfahrung ist weniger als zwei Jahre ist, 0,3 Promille ist, beträgt bis zu 500 €. Im Falle der Ablehnung, den Test zu machen, wird die Strafe gleich sein - 500 €.

Automieten in Spanien: die Verkehrsregeln

Abblendlicht soll nur in den Tunneln verwendet werden.

Der Transport der Kinder junger als 3 Jahre erfolgt nur mit einem speziellen Rückhaltesystem entsprechend dem Gewicht des Kindes. Ältere Kinder, die kleiner als 135 cm sind, müssen in einem Kindersitz oder einer Sitzerhöhung sitzen.

Kinder, deren Höhe über 135 cm ist, können nur mit dem Sicherheitsgurt fahren.

Telefonsprechen in Spanien beim Fahren ohne spezielle technische Geräte ist verboten. Beim Tanken an der Tankstelle soll das Handy ausgeschaltet sein.

Der Kraftstoffpreis

In Spanien kann man 95 oder 98 bleifreies Benzin - Gasolinesinplomo oder Diesel - Gasoleo 'A' oder Gas - Öl kaufen. Verbleites Benzin in diesem Land gibt es im Verkauf nicht. Es gibt auch nur wenige Gastankstellen. Der billigste Brennstoff ist auf den Kanarischen Inseln zu finden. Sein Preis hier ist 0,20 bis 0,22 € billiger als im ganzen Land.

Mautstraßen

In Spanien gibt es eine Magistrale 16 204 km lang, dabei auf einigen Abschnitten dieser Autostraße werden Sie zahlen. Zum Beispiel, wenn Sie ein Auto in Spanien gemietet haben und nachdem auf der Autobahn AP -6 von Madrid nach Adanero fahren, werden Sie durchschnittlich 12,15 € zahlen. Die Gebühren hängen von vielen Parametern ab:

  • Jahreszeit;;
  • Kategorie des Fahrzeugs;
  • Entfernungen;
  • Hauptverkehrszeit während des Tages

Es gibt mehrere Abschnitte mit der Sonderzahlung. So z.B. Tunnel Cadi in Barcelona. Der Länge nach ist das der dritte von allen spanischen Tunnels (5026 Meter). Folgende Tabelle zeigt die Preise für 2013:

Kategorie des Fahrzeugs Summe (EUR)
Motorrad mit und ohne Beiwagen 9.40
Personenwagen und Kastenwagen mit 2 Achsen und bis 9 Sitzen, oder mit einem Achs ohne Trailer 11.67
Kleinbusse und Kastenwagen mit 2 Achsen und bis 9 Sitzen, oder mit einem Trailer mit 2 Achsen 11.67
Personenwagen und Kastenwagen mit 2 Achsen und bis 9 Sitzen, oder mit einem Trailer mit 2 Achsen 25.47
Kleinbusse und Kastenwagen mit 2 Achsen und mit einem Trailer mit 2 gekuppelten Achsen. Busse und Lastwagen mit 2 Achsen (mit mehr als 4 Räder) 25.47
Personenwagen und Kastenwagen mit 2 Achsen und bis 9 Sitzen, mit einem Trailer mit 2 Achsen, und mindestens eine Achse mit 2 Rädern. 30.55

Durchschnittliche Kosten für Autovermietung in Spanien